Innovatives und Bewährtes für Jung und Alt

Das Team des Vereins Hof Lübbe (v.li.) Susanne Grabowski, Anne Girßmann (hinten), Lore Babendererde (vorne),Brigitte Gattermann, Katharin Schoer, Hartmut Bielfeldt, und Beate Poehle (es fehlt Dagmar Lemke) haben wieder ein tolles Programm zusammengestellt. Foto: Friderike Kramer

Boosted (fri) „Wir bekommen jedes Jahr sehr viele Bewerbungen für unsere Veranstaltungen und aus diesem Füllhorn haben wir wiederum ein buntes Programm zusammengestellt,“ betont die 1. Vorsitzende des 1996 gegründeten Kultur- und Fördervereins Hof Lübbe, Brigitte Gattermann, bei der Pressevorstellung des neuen Programms. Sie ist stolz, dass sich der Hof Lübbe inzwischen weit über die Grenzen Boostedts großer Beliebtheit erfreut. Das Layout des gerade fertig gestellten Veranstaltungsflyers hat Farbe bekommen. Neu ist auch, dass es für Schüler oder Studenten mit Ausweis an der Abendkasse um die Hälfte ermäßigte Eintrittskarten gibt. Mit den „Klangschürfern“ gibt es gleich am 21. Januar ein spannendes Live-Hörspiel „Per Anhalter durch die Galaxis“. Der Schauspieler und Hörfunk-Sprecher Rainer Rudloff aus Lübeck mit Spezialität Sprachkunst sowie der Komponist Martin Daske aus Berlin spicken ihre Science Fiction Story mit Witz und blitzschnellem Stimmwandel. Musikalisch ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die acht ehrenamtlichen „Paten“ des Vereins Susanne Grabowski, Dagmar Lemke, Katharina Schoer und Hartmut Bielfeldt sowie Brigitte Gattermann, Lore Babendererde als Kassenwartin, Anne Girßmann, Schriftführerin, und Beate Pöhle als 2. Vorsitzende kümmern sich mit großem Engagement jeweils um ein oder zwei Veranstaltungen, die sie vom Anfang bis zum Ende begleitend umsetzen.

Die Veranstaltungen beginnen um 19 Uhr im Hof Lübbe, Dorfring 32. Vorverkauf: Löwen-Apotheke, Ziegelei 1, Boostedt; Krokodil-Apotheke, Hauptstraße 18a, Großenaspe. Vorbestellungen: Telefon 04393/969774 oder hofluebbe@gmail.com.

Lesen Sie mehr dazu in unserer aktuellen Ausgabe!