Schüler präsentierten ihre kreative Vielfalt

Michelle-Angelique Specht (links) und Lisa Dettmer, beide aus Bad Segeberg, versuchten sich am heißen Draht. Foto: Matthias Ralf

Bad Segeberg (mtr) Heißer Draht, Hammer-Fight und bemalte Stoffbeutel – das Schulfest an der Gemeinschaftsschule am Burgfeld war abwechslungsreich und bunt. Alle zwei Jahre will sich die Bad Segeberger Lehranstalt von nun an Eltern, Schülern und Ehemaligen präsentieren. Für den scheidenden Schulleiter Bernd Falkenhagen war es das letzte dieser Art. Falkenhagen geht in den wohlverdienten Ruhestand und wurde erst in der vergangenen Woche fulminant von seinem Kollegium und den Schülern verabschiedet. Rüdiger Nelson wird ab August der neue Rektor am Burgfeld.

Lesen Sie mehr dazu in der aktuellen Ausgabe!