Spaß in der Roland Oase mit „Walk on Water Bällen“

Der Gang über das Wasser in den luftgefüllten Bällen erforderte viel Geschicklichkeit. Foto: bmd

Bad Bramstedt. (BMD) Viel Spaß hatten rund 100 Schüler in der Roland Oase beim Gang über das Wasser. In überdimensionalen mit Luft gefüllten „Walk on Water Bällen“ versuchten die Kids sich aufzurichten, was gar nicht so einfach war. „Die Wasserbälle mit ihren 4.200 Litern Luft gehören zu unseren attraktivsten Geräten, die wir im Angebot haben“, so Mathias Kruse von der Agentur „Ravena Events“ aus Burg (Dithmarschen). Auch die zehnjährige Mia aus Bad Bramstedt hatte ihre helle Freude. „Ich hätte noch viel länger im Ball bleiben können“, schwärmte die Schülerin. Das dreistündige Angebot fand im Rahmen der Bad Bramstedter Ferienpass-Aktion bei freiem Eintritt statt, „um den Daheimgeblieben ein bisschen Feriengefühl zu vermitteln“, erläuterte Betriebsleiter Hans-Peter Kalusok.

Weitere Ferien-Aktivitäten, wie Slakline, Bogenschießen und Schatzsuche, gibt es jeweils donnerstags und freitags von 14 bis 17 Uhr bis zum 10. August.