März 2019

Amüsantes Theater im Seniorenheim

Neversdorf. In der Seniorenresidenz „Huus for Frünnen“ gibt es einen „scheinbar“ neuen Bewohner. Malte Knocks (Dirk Iburg), seines Zeichens Bankräuber auf der Flucht im gehobenen Alter, möchte sich gerne kurzzeitig vor der Polizei verstecken und…


Bibliotheken sind lebendige Orte

KALTENKIRCHEN. (UBU) Zum ersten Mal beteiligten sich 50 Bibliotheken in Schleswig-Holstein an der „Nacht der Bibliotheken“, und öffneten am vergangenen Freitag bis 23 Uhr ihre Türen, um neugierig zu machen auf ihr umfangreiches Angebot. Auch die Stadtbücherei…


Nach einer Brustoperation

das eigene Wohlbefinden stärken BAD SEGEBERG. (PA) Jede achte Frau in Deutschland wird laut Robert-Koch-Institut in Berlin mit der Diagnose Mammakarzinom, sprich Brustkrebs, konfrontiert. 70.000 Neuerkrankungen gibt es jährlich. In der Chirurgie bemühen sich Ärzte brusterhaltende Operationen…


Vorbereitungen zum Kettcar-Rennen laufen

GESCHENDORF. (kjh) Am 9. August soll es wieder losgehen: das 24-Stunden-Kettcar-Rennen in Geschendorf. Bereits zum zwölften Mal drehen dann wieder Mannschaften aus der näheren und weiteren Umgebung mit selbstgebauten Kettcars auf dem Bolzplatz ihre Runden. Bereits gemeldet…



Bramstedter Hymne wird zum zeitgemäßen Popsong

Bad Bramstedt. (BEN) „Dat Bramstedt Leed“ von August Kühl (1861-1943), Lehrer und Kirchenorganist in Bad Bramstedt, wird sonst eigentlich nur bei Feiern, beispielsweise der Gilden, gesungen, begleitet von zünftiger Blasmusik. Nun ist daraus ein zeitgemäßer Popsong geworden….


Drei Promis im Wilden Westen

Bad Segeberg. (THB) Gut dreieinhalb Monate bevor sie im Freillichttheater am Kalkberg ihr erstes gemeinsames Wildwest-Abenteuer bestehen müssen, zeigten sich Alexander Klaws, Larissa Marolt und Raúl Richter im Indian Village als prominenteste Ensemblemitglieder der neuen…


Angelika Scheiwe wurde verabschiedet

Bad Bramstedt. (BMD) Spektakulärer kann eine Verabschiedung kaum sein. Der Kaisersaal war bis auf den letzten Platz besetzt als Angelika Scheiwe, ehemalige Vorsitzende des „Landfrauenvereins Bad Bramstedt und Umgebung“, geehrt wurde. 21 Jahre war die…


Eine Eisenbahnfahrt durch den heimischen Garten

Fredesdorf. (AWI) Eine Reportage kann ganz harmlos beginnen. „Willst du mal mein Museum in Fredesdorf sehen?“, kann eine solch harmlose Frage sein. Einem erfahrenen Lokalreporter sollte hingegen klar sein, dass es in Fredesdorf gar kein…