April 2019

Osterfeuer mit Besucherrekord

KALTENKIRCHEN. (UBU) Das strahlende Wetter mit sommerlichen Temperaturen zog in diesem Jahr gut 1700 Besucher in den Freizeitpark. Dort hatte das THW ein Oster-<DI>event für die ganze Familie organisiert. „Seit 11 Uhr waren wir mit 25 Erwachsenen…


Im Aktionsmonat Mai die Natur erleben

Großenaspe. (ro) „Es fehlt an Wissen, was es vor der eigenen Tür gibt“, und es fehle an Mut, das zu erkunden, das hat Eike Gärtner beobachtet. Sich in der Natur bewegen, das ist für viele Menschen…


Jahrmarkt auf dem Marktplatz

Henstedt-Ulzburg. HU-Bewegt lädt zum zweiten Mal zum Jahrmarkt auf dem Marktplatz ein. Dieses Jahr startet das Vergnügen am Freitag, 26. April, um 16 Uhr. Der Jahrmarkt richtet sich vor allem an Familien und kleinere Gäste, die…


Osterfeuer war ein Erlebnis

BAD SEGEBERG. (MTR) Süße Überraschungen im Knick und ein imposantes Feuer waren die Höhepunkte am vergangenen Wochenende. Vor allem Familien kamen bei dem Osterfeuer auf dem Landesturnierplatz, das der Verein zur Förderung des European Peoples‘ Festivals…


Baden und Verweilen an der Seebadestelle

BORNHÖVED (DSN). 8 Grad Celsius – das ist die beste Temperatur für ein erfrischendes Bad am Morgen. Doch das macht den Wasserratten nichts aus, die schon seit den ersten Frühlingssonnenstrahlen in den Bornhöveder See steigen. Und auch…


Das Waldschwimmbad öffnet am 1. Mai

TRAPPENKAMP (DSN). Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen – da bekommt schon manch einer Lust auf die neue Freibadsaison. In Trappenkamp muss man darauf gar nicht lange warten. Schon in wenigen Tagen, am 1. Mai, findet im…


Ein Stück Natur in der Stadt

Bad Segeberg. Bald blüht und grünt es wieder in der Hamburger Straße. Die Aktion „Stadtgarten“ wird auch in diesem Jahr die Fußgängerzone in der Innenstadt zu einem schönen Ort zum Verweilen machen. Die Vorbereitungen sind bereits…


Ray Wilson auf Solotour

Lübeck. 50 Jahre liegt die Geburtsstunde von Genesis zurück. Mit seiner unvergleichlichen Stimme trug Ray Wilson zum Erfolg der Band bei. Nun ist er auf Solotour unterwegs und steht am Sonnabend, 27. April, im Kolloseum zu…


Neuer Lebensraum für die bedrohte Haselmaus

Kleinkummerfeld. Für die Haselmaus gibt es immer weniger Lebensräume. Bevorzugt bauen die kleinen Nager ihre Nester aus Grashalmen und anderen Pflanzenmaterial in Gebüschen und Knicks. Sie leben aber auch gerne in naturnahen Wäldern und artenreichen Feldgehölzen….