September 2019

Winnetou reitet von Rekord zu Rekord

Bad Segeberg. (THB) Es war hauchdünn, aber die „magische Zahl“ ist übersprungen: Die Karl-May-Spiele haben in ihrer 68. Saison erstmals mehr als 400.000 Zuschauer zu verzeichnen. Geschäftsführerin Ute Thienel verkündete das Ergebnis: Die Saison ging…


Pausenengel sorgen für ihre Mitschüler

Bad Bramstedt. (osp) Zum dritten Mal erhielt die Grundschule am Bahnhof am vergangenen Freitag das Zertifikat „Gesunde Schule“. Vergeben wurde die Auszeichnung im Rahmen einer Feier, zu der auch Vertreter des Schulverbandes, der Kommunalpolitik sowie…


Ein Festival der Kunst, Musik und Kreativen

Neumünster. Das Kunstflecken Festival in der Werkhalle Neumünster ist gestartet. In den folgenden Wochen gibt es eine große Bandbreite an Konzerten, Kabarett, Straßenmusik und Ausstellungen. Für Kunstbegeisterte lohnt sich im September ein Abstecher nach Neumünster,…


„Hamlet“ und die Puppen

Todesfelde. (FRI) Im dritten Jahr ist die SE-KulturNacht im Rahmen der SE-Kulturtage in einer Kirche zu Gast. In diesem Jahr wird am Freitag, 27. September, um 20 Uhr eine außergewöhnliche Theateraufführung in der Todesfelder Kirche…



Der Lauf über sechs Brücken

Bad Bramstedt. (ibo) Über insgesamt sechs Brücken mussten die Läufer beim Bramstedter Brückenlauf je nach Streckenlänge laufen. Chef-Organisatorin Katrin Blumhagen und ihr 45-köpfiges Helferteam sorgten an diesem Tag für einen umkomplizierten Ablauf. Am Start war…


„Segeberger Momente“ für die Kirche

Bad Segeberg. (DES) Bereits zum vierten Mal möchte Gisela Knütter mit dem Verkauf eines selbst erstellten Benefiz-Fotokalenders einen Spendenbetrag zur laufenden Innensanierung der Marienkirche beisteuern. Zum zweiten Mal hat sie sich für das Werk mit…


Rechte der Kinder stärken

Kreis Segeberg. Wenn Kinder und Jugendliche über Kinderrechte sprechen, denken sie oft an Gleichaltrige in der Dritten Welt. Etwa an deren Recht auf Schutz im Krieg, ihr Recht auf Gesundheit und Bildung. „Die eigenen Rechte…


Rummel für die ganze Familie

Kaltenkirchen. (NIB) Spiel, Spaß und jede Menge Gewinne erwarten die Besucher des Jahrmarktes in Kaltenkirchen. Eröffnet wird der Markt auf dem Festplatz an der Norderstraße am Freitag, 6. September, um 15 Uhr.  Von Donnerstag, 5., bis Montag,…