Lokales

LaTuFF-Karnevalssitzung begeisterte die Besucher

WIEMERSDORF. (PET) „Am Aschermittwoch ist alles vorbei …“, singt heute vielleicht so mancher Karnevalsjeck erschöpft und ein bisschen wehmütig, aber auf jeden Fall mit der Aussicht auf die nächste fünfte Jahreszeit, die ganz bestimmt auch…


Ein Hund in der Schule

Kisdorf. Dooley ist 70 Zentimeter groß und hat schwarze, wuschelige Haare. Er ist kein neuer Schüler der Kisdorfer Grund- und Gemeinschaftsschule, sondern ein Hund. Zweieinhalb Jahre ist der Vierbeiner alt und seit kurzer Zeit Schulhund….


Neues Kinderspielzeug für die Kinderstation

Bad Bramstedt. Die Station der Kinderorthopädie des Klinikums Bad Bramstedt erhielt eine Sachspende über 1.500 Euro vom Freundes- und Förderkreis des Klinikums Bad Bramstedt. Die Spende in Form von Kinderspielzeug, Einbauschränken für das Spielzimmer, Wickelkommode…


Neuer Polizeichef in Trappenkamp

TRAPPENKAMP. (DSN) Eines können sich Ganoven abschminken: Vor dem neuen Leiter der Polizeistation Trappenkamp wegzulaufen hat keinen Sinn. Polizeihauptkommissar Marc-Stefan Träger (45) ist ein Marathon-Mann. Fünf oder sechs Mal um den großen Segeberger See laufen…


Handwerk bietet gute Perspektiven

Bad Segeberg. (DSN) „Was nützt uns eine große Schar Akademiker, wenn keiner von denen einen Nagel in die Wand schlagen kann.“ Mit solchen Worten traf Kreishandwerksmeister Michael Kahl am Sonnabend den Nerv seiner 150 Gäste…


Sonntagsbummel bei frühlingshaftem Wetter

Bad Segeberg. (mtr) „Das Angebot wird gut angenommen. Das Wetter spielt auch mit“, sagt Hubert Lietz, Inhaber von Gefi-Lederwaren. Der Geschäftsmann freute sich, dass viele Kunden das Angebot, am ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres durch…


Frühjahrsputz am See ist dringend notwendig

Bad Segeberg. (gum) „Es ist eine Frechheit von einigen Spinnern hier, auf dem Kleinen Segeberger See ihren Müll zu entsorgen. Es leben dort Tiere!!!“, postet Ingo Widdel genervt und undiplomatisch auf einer Facebook-Seite. Der Kleine…


Alvesloher Kameraden wurden stark gefordert

Alveslohe. (ACH) Das war wahrlich kein einfaches Jahr für die 51 aktiven Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Alveslohe. Insgesamt 72 Mal wurden die ehrenamtlichen Blauröcke in 2017 alarmiert. „Damit hat sich die Zahl der Einsätze im…


112-prozentiger Dank an die Feuerwehr

Bad Segeberg. (ACH) Es war ein bewegender Abschied der demnächst scheidenden Bürgervorsteherin Ingrid Altner bei einem ihrer letzten offiziellen Auftritte beim 91. traditionellen Eisbeinessen der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bad Segeberg. „Als ich eure Einladung…