Bekanntes und Mitreißendes im Kulturhaus Remise

Zaure Salykova (Klavier), Dorothea Stamova (Gesang) und Christine Braun präsentieren am 27. Oktober ausgewählte Musikstücke mit prägnanten Melodien. Foto: hfr

Bad Segeberg. Klassische Ohrwürmer und Schlager aus bekannten Filmen gibt es am Sonntag, 27. Oktober, im Kulturhaus Remise. In der Reihe „Klaviermusik in der Remise“ präsentieren sich an mehreren Sonntagen im Jahr Dozenten des Fachbereichs Klavier von der Kreismusikschule Segeberg als konzertierende Künstler, entweder solistisch, in Kammermusik oder Liederabenden. Diesmal sorgen drei Frauen mit Gesang und Instrumenten für einen schönen Abend mit hochwertiger Musik. Mit dabei ist Sängerin Dorothea Stamova, begleitet wird sie von Zaure Salykova am Klavier und Christine Braun an der Querflöte. Sie werden gemeinsam bekannte Lieder wie Moon River aus dem Film „Frühstück bei Tiffany“ oder Schlager wie „Somewhere over the Rainbow“ aus dem Zauberer von Oz spielen. Auch auch Frank Sinatras bekannter Song „My Way“ sowie weitere Melodien von Cole Porter und Georges Gershwin werden die Zuhörer in längst vergangene Zeiten entführen. Beginn des musikalischen Abends ist um 17 Uhr.

Karten für 10 Euro gibt es im Vorverkauf unter Tel. 04551/95910 oder für 12 Euro an der Abendkasse. Eine Kartenreservierung ist per E-Mail an info@vjka.de möglich.