Der Herbst wird bunt!

Dieses Foto hat uns Nord-Express-Leserin Miriam Haferkorn zugesendet. Es ist in Lübeck im Naturschutzgebiet Schellbruch an der Trave entstanden. Foto: Miriam Haferkorn

Rote Blätter, orangefarbenes Laub, goldenes Licht: Der Herbst verzaubert uns mit seiner Farbenvielfalt. Zu Beginn der „goldenen“ Jahreszeit präsentiert sich die Natur in einem bunten Mix aus Rot- und Orangetönen. Und auch die norddeutschen Regentage, die Herbststürme und nebelige Wiesen haben durchaus ihren Reiz.

Im Nord Express wollen wir mit Ihrer Hilfe, liebe Leserinnen und Leser, die Schönheit des Herbstes in der Natur sichtbar machen. Fotografieren Sie Ihren Hund beim Herbstspaziergang im Wald, suchen Sie den farbenfrohesten Baum oder machen Sie ein schönes Foto vom wild-romantischen See im Herbstnebel.

So hat es auch Miriam Haferkorn gemacht: Dieses beeindruckende Foto schoss sie in Lübeck im Naturschutzgebiet Schellbruch an der Trave.

Wenn Sie auch teilnehmen möchten, schicken Sie uns Ihr Foto als angehängte Datei mit dem Betreff „Herbstfoto“ per E-Mail an leserzuschrift@segeberger-zeitung.de und schreiben Sie uns in zwei oder drei kurzen Zeilen, wie und wo das Bild entstanden ist. Eine Auswahl Ihrer eingesendeten Fotos werden wir im Nord Express veröffentlichen. Da die Fotos unter Angabe des Namens erscheinen, können wir nur Einsendungen mit vollständigem Namen berücksichtigen. Wir sind gespannt auf Ihr schönstes Herbstfoto!