Schaurig-schöner Spaß bei den Fledermäusen

Am 30. und 31. Oktober gibt es im Noctalis-Fledermaus-Zentrum spaßige Aktionen für große und kleine Gruselfans. Foto: hfr

Bad Segeberg. Am 31. Oktober ist Halloween. Wer besonders schaurig-schön feiern möchte, kann dies im Fledermaus-Zentrum Noctalis. Dort lautet dieses Jahr das Motto „Das Grusel-Riff – der Schrecken lauert unter Wasser“. Ab 16 Uhr können Gäste in die schauerlich dekorierten Räume kommen und bei einer Grusel-Rallye die aufkommende Gänsehaut genießen.

Die Grusel-Rallye führt die Besucher über alle Stockwerke des Fledermauszentrums. Zudem gibt es an diesem mystischen Abend Feuershows von „forgottenflame“ und gespenstische Zauberer-Darbietungen. Auch für Snacks und Getränke ist gesorgt. Die reguläre Ausstellung ist an diesem Tag nur bis 12 Uhr geöffnet, da im Anschluss umdekoriert wird. Der Grusel-Spaß kann von 16 bis 20 Uhr genossen werden. Erwachsene zahlen 8 Euro Eintritt, Kinder 5 Euro.

Für die kleinen Fledermaus-Freunde gibt es bereits heute, 30. Oktober, ein Halloweenchen. Von 15 bis 17 Uhr spielt und bastelt das Noctalis-Team mit den kleinen verkleideten Gästen rund um Fledermaus, Kürbis und Gespenster. Das beste Kostüm wird prämiert. Für diese Veranstaltung wird um Anmeldung unter Tel. 04551/80 82-11 oder per E-Mail an office@noctalis.de gebeten.